Hunt-Serie - Vorsatzgeräte von Thermtec - Produktvorstellung!

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Registriert
7 Aug 2019
Beiträge
1.680
Irgendwie ziemlich still hier. Neues Update, dann wieder runtergenommen, und keiner weiß warum...
Wie versprochen, haben wir ausführliche Update-Anleitung für Sie erstellt incl. allen Neuerungen pro Version und neuste Version (die Hersteller sogar nicht veröffentlicht hat) Hunt V1.3.13.

PDF Anleitung:

Version: V1.3.13 Optimierung:

Rechtschreibung wurde überarbeitet
-
UI-Einstellung bleibt nach dem Neustart gespeichert
-
Bluetooth-Funktion nach dem Neustart bleibt bestehen und die Fernbedienung verbindet sich automatisch
Neue Funktion:
-
Hilfslinien beim Einschießen wurde hinzugefügt
-
Lokale Wiedergabe mit schnellem Vor – und Rücklauf wurde hinzugefügt
-
Neue Sprache wurde hinzugefügt (Französisch)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Registriert
14 Nov 2023
Beiträge
72
Diese Liste ist m.e. nicht vollständig. Ich habe im anderen Thread zum Update schon etwas zu Änderungen im Bereich Video geschrieben
 
Registriert
1 Jun 2017
Beiträge
5.135
Decken sich die Hilfslinien, die man sich beim Einschießen anzeigen lassen kann, mit eurem Absehen vom ZF?

Einschießen bzw. Kontrollschuss am Schießstand ist Pflicht, habe ich bisher bei jedem Gerät so gemacht. Aber kann man beim Hunt tatsächlich Anhand der Linien das Gerät einschießen?!
 
Registriert
28 Mrz 2024
Beiträge
335
Decken sich die Hilfslinien, die man sich beim Einschießen anzeigen lassen kann, mit eurem Absehen vom ZF?

Einschießen bzw. Kontrollschuss am Schießstand ist Pflicht, habe ich bisher bei jedem Gerät so gemacht. Aber kann man beim Hunt tatsächlich Anhand der Linien das Gerät einschießen?!
Also beim Pulsar Krypton 2 klappt das ziemlich gut, man muss dann nur noch die kleinen Unterschiede nachjustieren, denn der Adapter hat bei mir nicht zugelassen das ich die Linien perfekt aufs Absehen ausrichten kann. Ist bei mir jeweils 1 Click hoch und rechts. Also denke mal das sollte bei anderen Geräten auch funktionieren
 
Registriert
1 Jun 2017
Beiträge
5.135
Da spielt auch der Verstellwert pro Click sicherlich eine Rolle.
Mir geht es aber um das Hunt, nicht um Geräte anderer Hersteller.
 
Registriert
20 Aug 2007
Beiträge
2.705
Die Linien sind nicht mittig, wahrscheinlich um nicht Gefahr zu laufen, plötzlich ein Wärmebildzielgerät in der Hand zu haben…
 
Registriert
1 Jun 2017
Beiträge
5.135
Die Linien sind nicht mittig, wahrscheinlich um nicht Gefahr zu laufen, plötzlich ein Wärmebildzielgerät in der Hand zu haben…

In Deutschland weiß man ja nie :sneaky:
Wobei sich keine Absehen bildet sondern nur ein Höhen und Seitenlinie, die sich nicht überschneidet.

Nutzung dann aber nur dafür ob das Gerät gerade ausgerichtet ist?
 
Registriert
20 Aug 2007
Beiträge
2.705
Man kann sich schon die Mitte denken und bei der Montage beachten. Aber in erster Linie zur waagerechten Ausrichtung, denke ich. Bei mir war n leichtes Spiel im Adapter, so dass die Linien sehr hilfreich waren.
 
Registriert
11 Nov 2020
Beiträge
123
Ich muss morgen Abend nochmal einschießen, nutzen die Blaser CM Montage in Verbindung mit dem Flip Cap. Dieses hatte sich aber noch leicht verdreht.

Habe bei P2 die Linien genau auf das Absehen des ZF ausgerichtet, bin gespannt wo die Schüsse dann damit liegen.
das würde mich auch interessieren, ob das so dann passt.
 

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Registriert
7 Aug 2019
Beiträge
1.680
Kleine bitte an Hunt Nutzer, wenn es keinen großen Aufwand für euch ist und ihr Lust darauf habt, könnt ihr uns folgende Werte mitteilen, wie @Chris481 das gemacht hat :

z.B:

Korrekt eingeschossen: X +144, Y +208

Ausgerichtet an den Linien: X +144, Y -512

es wäre eine enorme Hilfe, falls die Tendenz bei eine Achse immer ähnlich sein wird, werden wir Hersteller dazu bringen, die Linien Softwaretechnisch in entsprechende Achse anpassen, damit diese dann Zentral liegen.
 
Registriert
11 Nov 2020
Beiträge
123
Kleine bitte an Hunt Nutzer, wenn es keinen großen Aufwand für euch ist und ihr Lust darauf habt, könnt ihr uns folgende Werte mitteilen, wie @Chris481 das gemacht hat :

z.B:

Korrekt eingeschossen: X +144, Y +208

Ausgerichtet an den Linien: X +144, Y -512

es wäre eine enorme Hilfe, falls die Tendenz bei eine Achse immer ähnlich sein wird, werden wir Hersteller dazu bringen, die Linien Softwaretechnisch in entsprechende Achse anpassen, damit diese dann Zentral liegen.
Eingeschossen X +224, Y +544
Ausgerichtet X -288, Y +544
 
Registriert
12 Mrz 2024
Beiträge
14
Das macht doch wenig Sinn, dann ist ja Zielfernrohr und Vorsatz dennoch in gleicher Flucht, oder habe ich hier einen Denkfehler.!?
Moin, das ist bei mir genauso. Sobald man etwas reinzoomt, fällt es nicht mehr auf m, da die Bildschirmränder vom Thermtec nicht mehr sichtbar sind. Verstehen tue ich es aber auch nicht. Scheint aber eine generelle Sache von WBK-Vorsatzgeräten zu sein.
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
110
Zurzeit aktive Gäste
238
Besucher gesamt
348
Oben