Steel Action mit Lochschaft

Registriert
29 Dez 2020
Beiträge
82
Moin Moin zusammen,

auf der Jagd und Hund war eine Steel Action mit Lochschaft zu sehen. Diese soll als neue Variante kommen. Kein Zubehör-Schaft, sondern von Werk aus mit Lochschaft.
Weiss jemand, wann diese Variante auf den Markt kommt?

Gruß
 
Registriert
29 Dez 2020
Beiträge
82
ich war leider nicht vor ort, habe es nur auf einem Foto gesehen, welches ein Kollege gemacht hat. Er sagte das es ein neues Modell sein soll. Ein Erscheinungsdatum hat er leider nicht erfragt.
 

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Registriert
7 Aug 2019
Beiträge
1.680
Und hat jemand diese Lochschaft im Einsatz? Zufrieden oder gibt es Kritikpunkte? Falls jemand noch Linkshänder ist und diese verwendet wäre ich Happy über Erfahrungen.

Hab auch meine Büchse von Steel Action mit Lochschaft vorgestern bestellt, bzw. Erstmal vorläufig bestellt - linke Variante. Laut Jungs von Steel Action, sollte Lochschaft sogar leichter sein als Holzschaft und klasse 3-4 Maserung haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
3 Dez 2004
Beiträge
115
Hab Sie mir gerade angeschaut - ein recht bekannter Waffenhändler aus NRW bietet seit einiger Zeit die SA mit einem Lochschaft an, der diesem ziemlich ähnlich sieht.

Mir gefällt Sie so nicht wirklich, ich habe einen Omega-Schaft vom Odenwälder an meiner SA....hatte im Leben noch keine Büchse, welche so perfekt im Anschlag liegt.
 
Registriert
12 Nov 2014
Beiträge
3.604
Ich kann es nicht nachvollziehen, warum man Geradezugrepetierer mit Lochschaft (ver)kauft. Ich will nen Geradezugrep. haben um schnell repetieren zu können. Wenn ich zum Nachladen mit dem Daumen aus einem Loch heraus muss um nach dem Nachladen den Daumen wieder einzufädeln, macht das für mich keinen Sinn.

Da find ich Lösungen wie an der Helix oder einen GRS Schaft sinnvoller.

Aber das muss jeder für sich entscheiden.

Ein Lochschaft mag für den ein oder anderen bei hochpräzisen (Weit-) Schüssen eine entspanntere Schusshaltung ermöglichen, ich hab noch nie einen vermisst. In diesen Situationen brauchts dann aber kein ultraschnelles Nachladen und keinen Geradezug.
 
Registriert
26 Mai 2004
Beiträge
3.061
Jetzt nicht SA, aber ich habe einen Lochschaft (Boyds) wieder abgebaut. War irgendwie nicht so praktikabel wie gedacht oder halt ungewohnt.
 
Registriert
8 Sep 2016
Beiträge
4.877
Hab Sie mir gerade angeschaut - ein recht bekannter Waffenhändler aus NRW bietet seit einiger Zeit die SA mit einem Lochschaft an, der diesem ziemlich ähnlich sieht.

Mir gefällt Sie so nicht wirklich, ich habe einen Omega-Schaft vom Odenwälder an meiner SA....hatte im Leben noch keine Büchse, welche so perfekt im Anschlag liegt.
Wie sieht denn der Omega Schaft aus?

Hast du mal ein Bild davon?
 

Maximtac

Anzeige/Gewerblicher Anbieter
Registriert
7 Aug 2019
Beiträge
1.680
Jetzt nicht SA, aber ich habe einen Lochschaft (Boyds) wieder abgebaut. War irgendwie nicht so praktikabel wie gedacht oder halt ungewohnt.

Jetzt fange ich an Sorgen zu machen, ob das richtige Entscheidung war, mit Lochschaft....

Bin sehr viel auf Messen unterwegs, hab viel ausprobiert. ABER mein Problem ist Linke Hand und meistens sind Schäfte für rechts da und richtig ausprobieren auf Messen kann man die nicht im Anschlag...
 
Registriert
7 Jan 2017
Beiträge
2.836
Also ich jage jetzt seit 2018 mit einem symmetrischen Lochschaft(für links und recht geeignet) sowohl auf Ansitz als auch auf Drückjagd. Und das war sehr wohl eine gute Entscheidung. Ich schieße damit präziser und repetiere damit schneller als mit meinem klassischen Mauser 98er. Mit der Lochschaft Steel Action machst du ganz sicher nichts falsch. Wenn du das mit 100 Wiederholungen übst bist du damit schneller als jeder mit dem normalen Schaft der das nicht gezielt übt. Freue dich drauf!
 

Wheelgunner_45ACP

Moderator
Registriert
18 Sep 2015
Beiträge
16.809
Jetzt fange ich an Sorgen zu machen, ob das richtige Entscheidung war, mit Lochschaft....

Bin sehr viel auf Messen unterwegs, hab viel ausprobiert. ABER mein Problem ist Linke Hand und meistens sind Schäfte für rechts da und richtig ausprobieren auf Messen kann man die nicht im Anschlag...
Nö, erst mal nix falsch gemacht.

Ich hab nicht nur Lochschaft am R8. Bin ich mit Lochschaft auf DJ, dann greift die Hand halt nicht durchs Loch, sondern ich lasse den Daumen auch auf der Seite des Repetierhebels.

OT und weil du Messen erwähnst: Seit ihr mit einem Stand auf der Hohen Jagd in Salzburg?
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
144
Zurzeit aktive Gäste
310
Besucher gesamt
454
Oben