Röhrenvorsatzgerät totale Überstrahlung durch IR Aufheller. Lösungsvorschläge

Registriert
17 Okt 2004
Beiträge
198
Guten Abend,

Ich nutze aktuell zwei Nachtsicht-Röhren-Vorsatzgeräte mit unterschiedlichen Bildverstärkerröhren. Als Aufhelller, ich lebe und jage in Bayern, habe ich bisher den Dipol Laser mit 850 nM, den Laser von Laserlux mit 850 nM und diverse LED IR Lampen getestet. Aktuell nutze ich den Diycon Pretator 2 Aufheller mit einer Wellenlänge von ebenfalls 850nm. Dieser Strahler erreicht eine wahnsinnige Aufhellung und ist in meinen Augen definitiv das beste in Sachen Aufhellung.

Nun zu meinem Problem:
Ich habe immer wieder das Problem, dass die Vorsatzgeräte bei Einsatz dieser Strahler/Laser völlig übersteuert werden. Ich habe bereits diverses probiert. Unter anderem die Picanntiny Erhöhung am Rusan Adapter. Das hat zumindest in Verbindung mit dem Schalldämpfer und einem Laser etwas für Verbesserung gesorgt.
Bei dem Diycon LED Strahler habe ich aktuell keine Idee wie ich diesem Problem der totalen Übersteuerung entgegenwirken kann.

Nutze ich das Vorsatzgerät inklusive des Diycon Strahler ohne Zielfernrohr und Waffe, d.h. ich schaue einfach durch das Vorsatzgerät funktioniert die Aufhellung tadellos. Sobald das Vorsatzgerät montiert ist, hierbei spielt es keine Rolle ob der Schalldämpfer auf der Waffe aufgeschraubt ist oder nicht, reflektiert der Strahler wahnsinnig stark in das Nachtsichtgerät. Am unteren Bildrand des Vorsatzgeräts ist diese Übersteuerung am größten.
Hat jemand eventuell eine Lösung für dieses Problem? Ich bin momentan etwas ratlos.

Viele Grüße

Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

z/7

Registriert
10 Jul 2011
Beiträge
20.451
Wo ist der Strahler montiert und sind die diversen Strahler fokussierbar?
 

z/7

Registriert
10 Jul 2011
Beiträge
20.451
Irgendwas reflektiert das Streulicht des Aufhellers, evtl der untere Rand der Objektiv-Einfassung des NSG. Alternativ der Lauf der Waffe? Weiter hinter setzen, wie @Noackracer empfahl, könnte helfen. Fokussiert sind sie ja wohl?
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
31 Mrz 2011
Beiträge
4.627
Auf dem Rusan Adapter? Hat dein NSG nicht außen eine Picatinny zum montieren des Aufhellers?
 
Registriert
31 Mrz 2011
Beiträge
4.627
Du kannst doch das NSG so drehen, dass die Schiene ganz oben ist (es sei denn die Bedienelemente sind unsinnig angebracht). Dann ist der Aufheller weiter aus der Achse. Dann brauchst du eine Ringmontage für den Aufheller mit Schnellverstellung. Gibt es fürn Appel und nen Ei bei Ebay. Genauso wie starke und fokusdierbare 940er Led Strahler.
 

Neueste Beiträge

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
115
Zurzeit aktive Gäste
298
Besucher gesamt
413
Oben